fbpx

Heilberater Ausbildung Termine in Berlin

Ausbildung zum Heilberater im Süden von Berlin

blank
Heilberater Akademie

Im Zentrum Sein
Hindenburgdamm 106,
12203 Berlin

Telefon: +49 30 84414462

Ausbildung E 2020

Block 1:         07.08. – 09.08.20
Block 2:         11.09. – 13.09.20
Block 3:         09.10. – 11.10.20
Block 4:         20.11. – 22.11.20
Block 5:         08.01. – 10.01.21
Block 6:         12.02. – 14.02.21
Block 7:         12.03. – 14.03.21
Block 8:         16.04. – 18.04.21
Block 9:         04.06. – 06.06.21

Block 10:       folgt
(Prüfungsblock)

Ausbildungsdauer

Die Ausbildung zum Heilberater beträgt etwa ein Jahr. Der Unterricht ist aufgeteilt in 9 Blöcke, jeweils Fr-So. Block 10 ist der Wiederholungs- / und Prüfungsblock (Sa-So). Die Zeit zwischen den einzelnen Blöcken (je 5-6 Wochen) ist für Ihr Selbststudium vorgesehen.

Ausbildungskosten

Die Kosten betragen pro Unterrichtsblock nominal 480,- Euro. Wenn Du Dich vor der 6-Wochen-Frist anmeldest, sicherst Du Dir ganz automatisch den Frühbucherpreis: 420,- Euro pro Block.

Es stehen verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung, die zum Teil noch weitere Vergünstigungen mit sich bringen. Weitere Informationen hierzu erfährst Du in unserem Ausbildungs-Exposé.

Im Preis enthalten

sind sämtliche benötigten Unterrichtsmaterialien, wie etwa:

  • die Benutzung von Klangschalen, Geräten, Edelsteinen, etc.

  • sowie ein sehr umfangreiches Unterrichts-Skript

Selbst mitzubringen sind:
Handtücher, Schreibzeug, bequeme Kleidung …

Auch Kosten für Deine Verpflegung und ggf. Übernachtung fallen zusätzlich an.
Die Gebühr für den Prüfungsblock beträgt nur 250,- Euro (alle Preise inkl. der ges. MwSt.)

Weitere Informationen zur Ausbildung zum Heilberater finden Sie in unserem ausführlichen Heilberater-Exposé.

blank
Heilberaterin Katja Schönfelder

Die Kraft des Bewusstseins eines jeden Menschen, kommt in der Ausbildung zum Heilberater zum Ausdruck. Besonders die Erfahrung wie sich alle Bereiche / Themen ineinanderfügen lassen.

... mehr über Katja

Seit vielen Jahren beginne ich am Morgen meinen Tag mit dem Satz: „Ich liebe das Leben und das Leben liebt mich“!
Tag für Tag und Jahr für Jahr spüre ich, wie dieser Satz für mich an Bedeutung gewinnt.

Er lehrte mich, mehr und mehr der Stimme meines Herzens zu folgen, meine Wurzeln, die Herkunft und Kraft der Natur zu erkennen und mutig hinter den Entscheidungen in meinem Leben zu stehen.

Beruflich komme ich aus dem Bereich Kosmetik und Massage. Durch viele zusätzliche Ausbildungen und Seminare im Bereich Klang-, Energie- und Körperarbeit sowie Psychologie und Prozessarbeit habe ich mir Wissen angeeignet und mich persönlich weiter entwickelt.

Durch meine Offenheit für Bewegung, Einfachheit und Veränderung erfüllte ich mir im Januar 2014 meinen
Herzenswunsch und eröffnete „mein“ IM ZENTRUM SEIN, ein Ort für Bewegung, Berührung und Begegnung.

Das wunderbare Gefühl, dort mit meiner Arbeit zu meinem Wohle und zum Wohle aller Menschen zu handeln,
macht mich täglich aufs Neue glücklich und zufrieden.

Ein besonderes Ereignis prägte meine persönliche und
berufliche Weiterentwicklung: Im Herbst des Jahres 2014 begann ich meine Ausbildung zur Heilberaterin bei der
ProLight Akademie in Lindau.

Diese inhaltsreiche Ausbildung zum Heilberater hat maßgeblich dazu beigetragen, ein tieferes Verständnis für die Zusammenhänge in der Natur, der Wirkung von Energien, dem großem Spektrum des Lichtes, die ausgewogene Ernährung sowie Impulse für die Bewusstseinsarbeit zu erlangen.

Ich bin immer wieder freudig über die Einzigartigkeit und gleichzeitige Vielfältigkeit eines jeden Menschen überrascht.

Aus diesem Grund freue ich mich ganz besonders auf meine neue Aufgabe, gemeinsam mit meinem Mann die Dozententätigkeit bei der ProLight Akademie, in Berlin zu übernehmen.

Heilberater Peer Schönfelder

Es einfach fließen lassen, ins Vertrauen gehen, Wasser und seine Informationen als Botschaft zu verstehen, „Licht“ in meine Arbeit bringen…. das fühlt sich stimmig und erdend für mich an!

... mehr über Peer

„Das Leben ist Veränderung!“ Ja, das trifft für mein DASEIN auf dieser, unserer Erde, persönlich sehr gut zu!

Ich fühle mich glücklich, dass ich mich seit meinem 18.Lebensjahr in mehreren erlernten Berufen und den entsprechenden Tätigkeiten ausprobieren durfte.

Mit meinen heute 46 Jahren bin ich einen Teil meiner wöchentlichen Arbeitszeit als angestellter Kindergartenleiter tätig und begleite die jüngsten Mitmenschen unserer Gesellschaft bei ihren Beobachtungen und persönlichen Lernschritten.

Zum persönlich-beruflichen Ausgleich, aber auch meiner
Berufung folgend, begleite ich in meinem anderen Arbeitsfeld Menschen mit Angeboten aus der Klang-, Körperund Energiearbeit.

Von 2008 bis 2009 habe ich eine Fortbildung zum Klangpraktiker beim Peter-Hess-Institut gemacht und anschließend einige Seminare besucht, um mit dem erlernten Wissen und Fertigkeiten die Erlaubnis zu erhalten, Workshops für Erzieher und Pädagogen zu leiten.

Es folgte meine Mediatorenausbildung, ich erwarb meinen ersten Reiki-Grad und im Herbst 2014 startete für meine
Frau und mich eine mit sehr wertvollen Lerninhalten versehene Ausbildungszeit am Bodensee, um Heilberater bei
der ProLight Akademie zu werden.

Die vorhandenen und neu dazu gekommenen Kenntnisse haben mein Bewusstsein und meinen Zugang für die
Einfachheit der Natur sehr verändert; ich bin aufnahmebereiter und empathischer geworden.

Es einfach fließen lassen, ins Vertrauen gehen, Wasser und seine Informationen als Botschaft zu verstehen, Mineralien zur Unterstützung einzusetzen und „Licht“ in meine Arbeit bringen…. das fühlt sich stimmig und erdend für
mich an!

Jetzt steht eine neue, eine mein Herz erhellende Aufgabe an!

Als Dozent der ProLight Akademie gebe ich gern mein Wissen an offene und liebenswerte Menschen weiter.